Die  Ocean-Aii  Reihe

 (Titel wird möglicherweise noch geändert, aber im Moment passt das so ^^)

 

Eines meiner Buch-Projekte behandelt eine Herzensangelegenheit von mir und erzählt die Geschichte einer aquatisch-menschlichen Zivilisation die ich als "Delfiner" kenne. Sie sind ein liebevolles und sehr übersinnlich begabtes Volk und gleichzeitig sind sich ihre und unsere Welt gar nicht so ungleich. Es geht also um ein zum Teil gechanneltes Werk.

 

Gut, ja.

 

Ich kann verstehen, wenn man das nicht besonders glaubwürdig findet und nein, natürlich kann ich es nicht beweisen, dass es solche Wesen wirklich gibt. Das will ich auch gar nicht, weil jeder seine eigene Wahrheit kennen lernen muss und diese hier ist meine. Alles was ich vorweisen kann ist die Wahrheit, die ich in meinem Herzen fühle.

 

Ich wollte gerne über die Delfiner schreiben und meine Erfahrungen und Erzählungen von ihnen mit anderen teilen. Doch ich musste schnell merken, dass mir das Schreiben eines, nenne ich es mal vorsichtig "Sachbuches" zu diesem Thema nicht wirklich liegt. Irgendwie wollte da der Schreibfluss nicht so recht einsetzten.

 

Es waren die Bücher einer meiner lieblings Autorin, die mich dazu inspiriert haben, dass man Wissen auch über einen Roman weitergeben kann. Und ab da flutschte es wieder mit dem Buchstabenreihen.

 

Die Geschichte hat sich zum größten Teil selbst erzählt. Manchmal war ich total erstaunt in welche Richtung die Erzählung während des Tippens auf der Tastatur einschlug. Natürlich sind auch Ideen und eigene Eingebungen von mir in der Story und die meisten Begebenheiten haben sich auch nicht so zugetragen, allerdings handelt sie von einer Kultur und dessen Wesen, von denen zu mindestens mein Herz überzeugt ist, dass es sie wirklich gibt.

 

Wer sich allerdings gar nicht mit dem Gedanken anfreunden kann, dass es sich um etwas größtenteils Gechanneltes handelt, der könnte es ja einfach nur als nette Geschichte sehen ;)

 

Fertig geschrieben ist bisher ein Manuskript, dass allerdings noch auf seine Überarbeitung wartet. Geplant sind drei bis vier Romane zu diesem Thema.

Updates

Überarbeitung des Manuskriptes: ca. 35%

- pausiert zurzeit zu Gunsten der anderen "Kreativbaustellen" -